Till Hagemeier Workbook - .

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

PHILOSOPHIE

Meine Designs werden mit viel Liebe zum Detail und den Wünschen
der Trägerinnen und Träger entsprechend gestaltet. Bis ein fertiges
Modell daraus geworden ist, bedarf es vieler Hände und Künste. Begleiten Sie mich durch diesen kleinen Bildband und entdecken Sie, wie viel Arbeit und Können in einem angefertigten Kleidungsstück stecken. Da jedes individuell entworfene Modell auch in meinem eigenen Atelier hergestellt wird, habe ich für Sie einmal diesen „Blick hinter die Kulissen“ zusammengestellt.
Ich wünsche Ihnen viel Spaß damit und freue mich darauf, Sie bald bei mir begrüßen zu dürfen.






Am Anfang steht das persönliche
Gespräch, in dem ich Ihre Wünsche
und Ansprüche mit meinem Design
zu einem Entwurf verschmelze. Dann
nehme ich die 22 erforderlichen
Körper-Grundmaße, aus denen sich
weitere 16 Hilfsmaße errechnen, um
mit dem Individualschnitt beginnen
zu können.








Jeder Schnitt wird individuell zu
Ihren Körpermaßen und Ihrer Haltung
entsprechend aufgestellt. Jedes dazu
gehörende Einzelteil wird zuerst auf
Papier konstruiert, um es später als
Schnittteil zu verwenden.






Als „Nessel“ bezeichnet sich die
einfach gereinigte und schlicht
gewebte Rohbaumwolle, aus der
das erste Modellstück gefertigt wird,
um Sitz und Passform am Körper zu
prüfen.








Die Anprobe dient der Kontrolle und
Korrektur der Passform. Hier leistet das
Nesselmodell gute Dienste, da Ihr
ausgewählter edler Stoff nicht durch
Abstecken strapaziert wird.






Alle nun notwendigen Änderungen
werden präzise auf den Schnitt
übertragen und der Zuschnitt aller
Teile kann beginnen.





Um aus all den Einzelteilen ein
hochwertiges Ganzes werden zu
lassen, bedarf es viel Zeit, Geduld
und handwerklichen Könnens. Alle
Stücke werden ausnahmslos in meinem
Hamburger Atelier gefertigt.







Jetzt schlüpfen Sie erstmals in Ihr
komplettes Kleidungsstück und ich
prüfe alles auf makellosen Sitz,
gelungene Proportionen, perfekte
Länge und alle weiteren Details.
Hiernach werden noch kleine
Korrekturen und abschließende
Arbeiten vorgenommen.
 
Copyright 2017. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü